Sonntag, 26. Januar 2020

Schneenockerl

Wiedermal nehme ich euch mit zu einem Spaziergang zum Almsee...dort habe ich heute auch etwas Schnee gefunden :)








Wieder zuhause, gab´s  nach dem Mittagessen als Nachspeise 
"Schneenockerl mit Vanillesauce".


Zutaten:
4 Eiklar
4 Eßlöffel Zucker
1/2 Liter Milch
1 Prise Salz
1/2 Packerl Vanillepudingpulver

Eiklar, Salz und Zucker zu festem Schnee schlagen und die Milch in einem Topf erhitzen. (Die Milch darf nicht kochen!) Mit einem Eßlöffel Nockerl ausstechen, in die Milch einlegen und ca. 5 Minuten ziehen lassen. 
Danach die Nockerl aus der Milch nehmen und im Rohr warm halten. Jetzt die 1/2 Packung Puddingpulver mit 2 EL Zucker in 4 EL kalte Milch rühren und die Milch im Topf zum Kochen bringen. Das Gemisch in die kochende Milch rühren und unter ständigem Rühren leicht eindicken und abkühlen lassen.
Angerichtet hab´ ich die Nockerl mit der Vanillesauce in einem Suppenteller mit etwas Aladins Kaffeegewürz von Sonnentor (unbezahlte Werbung).


Kommentare:

  1. Servus Petra, eine traumhafte Landschaft und ein köstlicher Ausklang.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Ausklang war sehr köstlich und seit langem wieder mal eine süße Ausnahme :)
      LG Petra

      Löschen
  2. Wow, Deine Fotos sind so schön, schauen teilweise auch aus als wären es gemalte Bilder. Könnte man sich vergrößern und an die Wand hängen. Wir haben hier in der Steiermark in meiner Gegend keinen Schnee.
    Wünsche Dir noch einen schönen Sonntag
    Lg Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön...Ja das Fotografieren macht mir momentan sehr viel Spaß...und der Am Meer hat es mir besonders angetan. Liebe Grüße, Petra

      Löschen
  3. soo traumhafte Fotos vom Almsee!! Danke fürs Mitnehmen!
    Im Waldviertel haben wir heute auch Schnee und Eis angetroffen, ich war überrascht, weil daheim in Wien ist es nur grau in grau...
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich, dass dir der bildliche Ausflug an den Almsee gefallen hat :)
      Bei uns zuhause ist leider kein Schnee, dafür müsste ich erst ins Almtal fahren.
      Liebe Grüße Petra

      Löschen
  4. Lieeb Petra,
    ich danke Dir für diese zauebrhaften Winterbilder! Ich vermisse den Winter so sehr, wir hatten keine einzige Schneeflocke bisher, zweimal ein bischen gefrostet, aber kein Vergleich zu diesen herrlichen Stimmungen hier! Dazu die köstliche SChneenockerln ... hmmmm.... herrlich :O)
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße,Claudia ♥️

    AntwortenLöschen

Hallo, ich freue mich sehr, wenn du mir eine Nachricht hinterlässt. Gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bin ich dazu verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit deinen Daten passiert, die du hier im Kommentarfeld hinterlässt. Bitte beachte deshalb die Datenschutzhinweise, die du gleich unten auf der Seite (unter Impressum und Datenschutz) findest. Danke!