Samstag, 9. Dezember 2017

Eierstempel und Weihnachtskarten

Ausgerechnet in der Adventzeit zeige ich euch eine Bastelei die etwas mit Eier zu tun hat :)
Unsere Hühner, legen trotz der Kälte derweil noch fleißig. Bei vier Hühner sind das über zwanzig Eier in der Woche. Manchmal können wir alle gar nicht selbst verbrauchen und ich tausche oder schenke sie weiter. Ich habe mir angewöhnt das Datum auf das jeweilige Ei zu schreiben und immer ein Herzerl dazu gemalt :)
Heute habe ich mir einen Stempel mit Huhn darauf selbst aus Moosgummi und Holzscheibchen gestaltet. Und es sind auch noch ein paar andere Stempel entstanden.


Dann wollte ich mich noch recht herzlich bedanken für euren Zuspruch, fürs Mutmachen und den vielen Tipps zu meiner Erkrankung. 
DANKE :)
Die Therapie schlägt sehr gut an!


Ps.:
Die folgenden Weihnachtskarten sind für euch und dürfen gerne kopiert und vervielfältigt werden!


 


Ich wünsche euch einen gemütlichen 2.Adventsonntag!
Seid mir lieb gegrüßt, Petra

Kommentare:

  1. Liebe Petra!
    Jetzt musste ich gerade lachen. Ich habe soeben einen Post veröffentlicht, in dem Rhabarber vorkommt und nun sehe ich Deine Eier... da bekommt man direkt Frühlingsgefühle ;-) Sehr hübsch sind Deine Stempel geworden !
    Alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karen, da muss ich gleich mal bei dir vorbeischauen
      bei so vielen Frühlingsgefühlen :)
      Liebe Grüße, Petra

      Löschen
  2. ...die Stempel sind ja zuckersüß !!!
    :O)))
    L
    O
    V
    E

    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Die letzte Karte mit dem Hasen ist ganz meins ;-)
    Einen schönen 2. Advent!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Astrid,
      das freut mich :)
      Dir auch einen gemütlichen Adventsonntag.
      Liebe grüße, Petra

      Löschen
  4. Wunderschöne Liebevolle Idee. Deine Stempel sind wunderschön.
    Ich wünsche dir und den deinen samt Hühnern einen schönen 2.Advent.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Schön zu hören, liebe Petra, dass dir die Therapie hilft!
    Deine Idee mit den schönen Stempeln ist einfach toll! Und da wir ja auch Hühner haben, die im Moment nicht so fleißig am Legen sind, werde ich mir auch Stempeln basteln. Danke für die herrliche Anregung!
    Ich wünsche dir noch einen schönen zweiten Adventsonntag!
    Alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  6. das ist ja ein sehr hübsches stempelmuster für eier ! eier im winter hatten wir auch früher von unserer lady-henne :)
    schöner advent-sonntag !

    AntwortenLöschen
  7. Was für eine hübsche Eierstempelei! Bei den nächsten Eiern stempel ich auch einen kleinen Stern als Weihnachtsgruß ;) Das wird meine Nachbarin (sie nimmt auch immer welche ab) bestimmt freuen. Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Petra, die Eierstempel sehen richtig süß aus. Könntest du mir die Hilfe geben, wie du es rausgeschnitten hast. Ich habe zwar vieles schon gemacht und gebacken (Brot, viel Deko) Aber leider wieß ich nicht alles :( LG Stephan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Stephan,
      na klar! Die Stempel habe ich mit Moosgummi(Bastelgeschäft)gemacht. Auf den Moosgummi gewünschtes Motiv mit Bleistift zeichnen und mit Hilfe einer kleinen Schere ausschneiden.
      Dann dieses mit Kleber auf ein Holzstückchen kleben. Fertig ist der kleine Sempel!
      Liebe Grüße, Petra

      Löschen

Hallo, ich freue mich sehr, wenn du mir eine Nachricht hinterlässt. Gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bin ich dazu verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit deinen Daten passiert, die du hier im Kommentarfeld hinterlässt. Bitte beachte deshalb die Datenschutzhinweise, die du gleich unten auf der Seite (unter Impressum und Datenschutz) findest. Danke!