Sonntag, 19. August 2018

Katzenkinder

Ihr wolltet doch mehr von unseren Katzenkindern sehen! Oh, die Fünf sind eine richtige Rasselbande und haben nur Unsinn im Kopf :) Alles wird inspiziert, überall wir hineingebissen und hoch interessant ist, wenn man wo hineinkriechen und sich verstecken kann. Und natürlich spielen sie Fangen und Rangeln untereinander. Ja, und von den armen Vorhängen will ich gar nicht sprechen!
Aber so anstrengend sie manchmal sein können, so sehr verliebt sind wir in sie und könnten ihnen stundenlang bei ihrer "Hüpferei" zusehen.



 Ich wünsche euch einen schönen Sonntag :)
Seid mir lieb gegrüßt, Petra

Kommentare:

  1. Servus Petra, die sind alle total schön und süß. Haben sie auch schon Namen bekommen?
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein paar Katzenkinder haben schon gute Plätzchen, wo sie im September hinkommen werden. Und die neuen Besitzer sollen ihnen dann Namen geben.
      Die Schwarzweiße heißt aber: Rosine :)
      Liebe Grüße, Petra

      Löschen
  2. ohhhhhh wie süüüüüüß
    des erninnert mi an unsere zwoa KLOAN als sie so olt waren,,,,

    wünsch da no an feinen TOG
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, sie san sooo liab :)
      Liebe Grüße, Petra

      Löschen
  3. Liebe Petra,

    die süßen Mäuse sind ja herzallerliebst. Da fällt der Abschied im September bestimmt schwer.

    Liebe Grüße, Burgi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, der Abschieb wird nicht leicht fallen...
      Liebe Grüße, Petra

      Löschen
  4. Liebe Petra,
    ach, sie sind zu süß und haben sich prächtig entwickelt!
    Ja, da könnte man einach stundenlang nur zusehen, egal, ob sie toben oder einfach da liegen und schlafen *lächel*
    Hab einen guten Start in eine schöne neue Woche!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  5. Wie süüüß!! Es sind ja sogar zwei Glückskatzen, liebe Petra. Hachz!!!
    Ganz liebe Grüße und viel Spaß mit den Katzenkindern wünscht, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...und sie laufen mir, außer ihre Mami ist da oder sie schlafen, den ganzen Tag nach...und somit mir immer ständig zwischen oder auf meinen Füßen... und ich liebe es :)
      Die schwarz- weiße Katzuenmädchen hat übrigens von meiner Tochter schon einen Namen bekommen: "Rosine" :)
      Liebe Grüße, Petra

      Löschen

Hallo, ich freue mich sehr, wenn du mir eine Nachricht hinterlässt. Gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) bin ich dazu verpflichtet, dich darauf hinzuweisen, was mit deinen Daten passiert, die du hier im Kommentarfeld hinterlässt. Bitte beachte deshalb die Datenschutzhinweise, die du gleich unten auf der Seite (unter Impressum und Datenschutz) findest. Danke!