Freitag, 29. Juli 2016

Duftig...

   ...sind heute meine Freitagsblumen für den heutigen Friday-Flowerday.
Ein üppiger Strauß aus Seifenkraut, Lavendel, Minze, Dost, Wilde Möhre, Mutterkraut, Fenchel, Melisse und Rosen in einem schlichten Glashafen.




Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!
Petra 

Verlinkt mit: Friday- Flowerday

Kommentare:

  1. Ein wirklich duftiger und wunderbarer Strauß!
    Danke dafür :O)
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag und einen guten Start ins Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ein wundervoller bunter Sommerstrauß...herrlich!
    Dir von Herzen alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine Wonne!! So ein wundervoller Strauß, liebe Petra!! Ich bin hellauf begeistert!! Die Blümchen sind bestimmta aus Eurem Garten, gelle!? Was für ein hübscher Anblick! Ganz, ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Ein zauberhafter Strauß!
    Eine Vielfalt von Gartenschönheiten, die du wunderbar zusammengefügt hast.
    Grüße dich ganz herzlichst,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein bunter und üppiger Strauß. Das sieht wunderbar aus. Sind die Blumen aus deinem Garten? Ich wünsche dir ein schönes Wochenende. Liebe Grüße! Birgit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, ja die Blumen sind aus unserem Garten :)
      Liebe Grüße, Petra

      Löschen
  6. Fröhlich und wunderschön!

    Liebe Grüße
    und ein schönes Wochenende,
    Veronika

    AntwortenLöschen
  7. Herrlicher Strauß :)

    Bin nicht so der Freund von diesen geordneten Sträußen und mag es eher bunt durcheinander :)

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Petra,
    was für ein bunter Sommerstrauß! Herrlich!
    Könnte der Sommer nicht länger dauern?? :-)
    Liebe Grüße an Dich!
    ANi

    AntwortenLöschen
  9. Ein richtig schöner Sommerstrauss, liebe Petra !!! Ganz herzliche Grüsse und...bis morgen ??? helga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Helga,
      nein leider bin ich diesmal nicht dabei, da ich leider das Krankenhausbett hüten muss!
      Liebe Grüße, Petra

      Löschen