Montag, 26. Oktober 2015

Guten Morgen...



 Ich habe die "Uhrzurückdreherei" gestern halbwegs gut verkraftet. War halt schon um 5 statt um 6 Uhr morgens munter!!!
Am Vormittag habe ich das Dach vom Hühnerhaus sauber gemacht. Unsere Hendlbande hat die Angewohnheit nicht im Stall zu schlafen, sondern auf dem Dach, selbst wenn´s regnet. Naja, ich denke mal, wenn es ihnen zu kalt wird, werden sie schon in den Stall ziehen.
(Vom Dach aus lässt es sich außerdem auch besser frühmorgens krähen!)
 Wir haben dann um 11 Uhr schon zu Mittag gegessen und sind, bevor es gestern zu regnen begann, noch eine lange Runde im Wald spaziert.
 Danach hab´ ich das Päckchen für Yvonne (Giveaway) hergerichtet und mir eine Haferl Lieblings-Tee
( liebe Nicole, genau um 16:00 :) ) zubereitet.
Und den Rest des Tages hab´ich auf der Couch verbracht, war ja eh schon so bald finster :)

Heute ist bei uns in Österreich Nationalfeiertag,
somit ein Feiertag und schulfrei. In ein paar Stunden werden wir uns mit Freunden zum "Genussspechtln" aufmachen.
Dabei handelt es sich um eine 11km lange Rundwanderstrecke, bei der man immer wieder mal bei Bauernhöfe und Betriebe in unserer Region vorbeikommt und sich diese ansehen kann. Es gibt eine Schnapsbrennerei, einen Gemüsebetrieb, einen Kräuterhof und vieles mehr.
Ich bin schon sehr gespannt und werde euch sicher das ein oder andere Foto zeigen können.

Kommentare:

  1. Das hört sich nach einem prima Vorhaben an, liebe Petra!! Auf die Fotos bin ich schon gespannt ;))Ich habe übrigens gestern auch um 16.00 Uhr meinen Tee getrunken, gemeinsam mit meinem Kleinen habe ich auch noch letzten Krümel des Marmorkuchen schnabuliert ;)) War doch eine schöne Idee, gelle?! Herzliche Abendgrüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Petra,
    noch spüren wir kleine Nachwehen der Zeitumstellung,aber so schlimm war es nicht.
    Wir haben den heutigen sonnigen Tag genossen und ich hoffe, dein "Genussspechtln" war lustig und lecker.
    Eine schöne Woche und genieße diese noch die letzten warmen Oktobertage,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  3. Oh...der Feiertag ist leider vorbei...bleibt mir nur noch, eine schöne Restwoche zu wünschen! LG Lotta.

    AntwortenLöschen