Freitag, 30. August 2013

Flowers in the teacup

                                                                    Ein Tee gefällig?
                                           Heute ist wieder "Friday- Flowerday"`bei  Holunderbluetchen



Was da in der Teetasse steckt, ist Katzenminze. Sie wuchert bei mir im Vorgarten und duftet betörend!
Die zwei kleinen, filigranen Teetassen aus Porzellan stammen von meiner Großtante, die diese Tassen ( in verschiedenen Farben und Muster) wohl früher gesammelt hat.
Am Sonntag mache ich mit meinen Arbeitskolleginnen einen Ausflug in die "Zotter-Schokoladenfabrik"
und bin schon sehr gespannt darauf! 

                                          Ich wünsch´euch ein schönes Wochenende!
                                                                     Petra



Kommentare:

  1. Schöne Idee, Katzenminze in der Sammeltasse! Beides gibt es bei mir nicht mehr... Die Tassen wurden in den 50er- 60er Jahren gesammelt ( ich bekam auch solche Exemplare zur Erstkommunion, sind bei der Tochter gelandet ).
    Viel Spaß beim Ausflug!
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. lecker, ich kann die minze bis hierher riechen.

    sammeltassen hatte ich auch, schade, dass ich sie entsorgt - bis auf eine - habe.

    lg eva

    AntwortenLöschen
  3. Ja - so was dekoriere ich auch immer wieder mal gerne! Blumen in einer alten Tasse! So schön!
    Bin gespannt, was du vom Zotter-Ausflug erzählen wirst! Die mixen ja sogar Bergkäse in ihre Schokolade ;-)

    liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine tolle Idee! Ich habe auch noch so einige Sammeltassen von meiner Uroma. Die werde ich demnächst bestimmt auch mal so nutzen.

    Herzliche Grüße vom Lebensknäuel

    AntwortenLöschen
  5. Deine Idee mit den Sammeltassen finde ich genial, solche hatte ich auch einmal, lang, lang ist das her.
    Viel Spaß in der Schokifabrik und laß dich nicht aus Versehen darin einsperren, sonst kommst du als Nikolaus erst wieder heraus ;))

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das mit dem Einsperren ist eine gute Idee ;)

      Löschen
  6. uuuund schooo bi i do.... uiii hosch das du scheeen ::: DANKSCHEEN für die nette Nachricht... hob di a glei gschpeichert... bussal aus TIROL... birgit

    AntwortenLöschen
  7. Ach, ich würde mich gerne mal über Nacht in einer Schoki Fabrik einsperren lassen...dann könnte ich alles kosten und naschen...
    Die Idee mit den Tassen ist so toll, das sieht so Super aus
    Ich habe auch noch so ein altes Geschirr von meinen Großeltern. Das probiere ich auch mal aus.
    Hab einen schönen Nachmittag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. das sieht ganz bezaubernd aus! ich bin auch ein fan von umfunktioniertem geschirr - meine sukkulenten haben es sich in einem alten kaffeefilter gemütlich gemacht!
    deine magenta-orangene blumenmischung find ich übrigens ganz fantastisch!
    liebe grüße von mano

    AntwortenLöschen
  9. Schön sieht die Katzenminze in diesen hübschen Sammeltassen aus! LG Rebekka

    AntwortenLöschen
  10. Ganz tolle Idee, liebe Petra,...entzückend!
    Bei mir werden alte Kaffekannen zu Vasen umfunktioniert!
    Liebe Grüße in unser schönes Nachbarland,
    Christine

    AntwortenLöschen
  11. ...das sieht wundervoll aus, liebe Petra,
    und wenn es mal kalt wird, gießt du einfach heißes Wasser auf und hast einen leckeren Tee zum aufwärmen... :-)

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  12. ...das sieht wundervoll aus, liebe Petra,
    und wenn es mal kalt wird, gießt du einfach heißes Wasser auf und hast einen leckeren Tee zum aufwärmen... :-)

    LG Birgitt

    AntwortenLöschen
  13. das sieht wirklich ganz niedlich aus. Süsse Idee. Bei dir wuchert die Katzenminze?? Du Glückliche. Ich musste meine ausbuddeln, weil alle Katzen der Nachbarschaft sich darin gern gewälzt haben und dann als sie platt war gleich noch andere Pflanzen als Ersatz genommen hatten.

    AntwortenLöschen
  14. Oh, Katzenminze hab' ich schon lange nicht mehr gesehen.... ich mag sie und sie sieht in den Sammeltassentassen schön nostalgisch aus !!!
    Viele herzliche Grüsse, helga

    AntwortenLöschen
  15. Das ist ja eine schöne Idee! Da muss ich doch gleich mal meine Sammeltassen suchen. Katzenminze hab ich auch noch irgendwo, aber mit anderen Blüten geht es ja auch. Vielen Dank für diese tolle Idee und die wunderschönen Bilder!

    Liebe Grüße

    Kerstin mit Finchen und Ayla

    AntwortenLöschen
  16. Ein wirklich hübsches Duett - so filigran. Sammeltassen mag ich gern, widerstehe allerdings auf Flohmärkten immer wieder: Ich sammel schon Krüge... ;) ! Ich freue mich, dass du bei mir mitlesen möchtest!
    Bis bald und liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen