Montag, 4. März 2013

Schneerosen

Was für ein schöner sonniger Sonntagnachmittag.
Ich war gestern mit einer lieben Freundin an der Traun um Schwemmholz zu sammeln.
Zwischen dem vielen Buchenlaub am Waldboden blühen jetzt auch die Schneerosen.


Die Schneerose wird auch Christrose, Schwarze Nieswurz (deutet auf die frühere Verwendung von Niespulver hin) Lenzrose oder Schneebleamal genannt. In Oberösterreich gilt  sie als teilweise geschützte Pflanzenart! Die Pflanze gehört zu den Hahnenfußgewächsen.


Am späten Nachmittag, kaum war die Sonne verschwunden, wurde es wieder sehr kalt (wir haben halt doch noch Winter) Da kam ein Früchtetee mit frisch gepresstem Orangensaft gerade recht :)


 Ich wünsche euch eine sonnige Woche, Petra

1 Kommentar:

  1. Die sind wunderschön, diese Frühlingsboten:-)! Schade, bei uns sieht man sie fast gar nicht:-(!
    Hab einen schönen Rest-Tag!
    Liebe Grüsse
    Melanie

    AntwortenLöschen