Mittwoch, 13. September 2017

Auf Entdeckungsreise...

...im Garten ist das Katzenkind... 
und zaubert allen die es beobachten ein Lächeln ins Gesicht :)



Kommentare:

  1. Oh ja, da könnte man sie stundenlang beobachten, die geliebten Samtpfoten!
    Danke für das so schöne Bild, liebe Petra!
    Hab einen schönen, hoffentlich sturmfreien Wochenteiler!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Oh ja, das ist wirklich so liebe Petra,
    es geht auch mir so mit dem Lächeln auf dem Gesicht,
    aber das bekomme ich auch durch dein geniales Foto!
    Erst mal mag ich die kleine Wanne und die Kugel darin,
    wie schön sich Kätzchen darin spiegelt!!!
    Ganz liebe Grüße zu dir,
    hab es gut!!!
    Herzlichst
    Monika*

    AntwortenLöschen
  3. das habe ich auch ein lächeln mit einen schmunzeln liebe Petra undwas macht sie als nächstes, ins Wasser probieren mit der Pfote.. wie goldig das Foto ist.. danke dir für diese fröhliche Foto am Morgen!
    Ich wünsche dir einen schönen Tag!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, sie tapste vorsichtig mit ihrer Pfote ins Wasser... sie hätte gerne die Kugel erwischt... aber es wir ihr dann doch etwas zu nass :)
      Liebe Grüße, Petra

      Löschen
  4. Was sie da wohl alles Spannendes entdeckt, in der kleinen Wasserstelle. Ich möchte ihre Gedanken lesen können.
    Liebe Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
  5. Such a lovely photo !!!
    Greetings

    AntwortenLöschen
  6. Wie gerne hätte ich mit Dir dort gesessen und die kleine Samtpfote bei ihrer Entdeckungstour beobachtet, liebe Petra. Ich bin immer noch verliebt. So ein liebes Wesen. Alles Liebe, Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,
    ich betrachte dieses Foto mit einem lachendem und einem weinenden Auge: lachend, weil es so süß ist, daß einem vom bloßen Betrachten das Herz aufgeht, weinend, weil unsere Katze (Smulan) seit genau einer Woche vermisst wird und wir so unendlich traurig sind. Von daher wünsche ich dir von Herzen ganz viele solcher unbezahlbaren Momente.
    Alles Liebe

    Jeanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jeanne,
      das mit euerer Katze tut mir sehr leid.Vielleicht taucht sie ja wieder auf... manchmal sind Katzen tagelang verschwunden (oftmals irgendwo unfreiwillig eingesperrt) und tauchen dann plötzlich wieder auf. Bei uns war das auch schon mal so...
      Gerade habe ich bei dir gelesen, dass mein Buch bei dir angekommen ist :) Der Versand dauerte über eine Woche... ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und hoffentlich Ausprobieren so mancher Rezepte.
      Liebe Grüße, Petra

      Löschen
  8. so süß diese kleine Fellnase, ich wünsche euch viel Freude und Liebe miteinander,
    Hermine

    AntwortenLöschen