Freitag, 9. September 2016

Blumen im Fleischwolf


Eine kleines Glasstamperl im Wolfsrachen dient als Vase für mein kleines Sträußchen (Fenchelblüten, Sedum, Beeren des Wilden Weins und Herbstanemonen).
Der alte Fleischwolf ist ein echter Hingucker auf unserer Kochinsel und viel zu schade ihn in irgendeinem Küchenkasten zu verstecken.

Sorry, wenn ich momentan nicht so viel poste, aber mir is´gerade nicht so danach.
Ich muss gerade zu meiner eigenen Sicherheit eine Defiweste rund um die Uhr tragen...und was soll ich sagen, beste Freunde werden wir ja nicht gerade werden die Weste und ich. Sie ist eng, heiß und verursacht manchmal heftigen Juckreiz. ...ich nenn´sie meine Lebensabschnittsweste...weil ich sie hoffentlich nur mehr ein paar Wochen, bis zur entgültigen Diagnose, tragen muss. 
Zumindest machen mich die Medikamente nicht mehr ganz so schlapp.

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende!
Seid mir lieb gegrüßt, Petra


Kommentare:

  1. Wie charmant schaut das denn aus, liebe Petra!? Die wunderschönen Blümchen in den Fleischwolf zu stellen ist eine zauberhafte Idee (obwohl ich Angst hätte, jemand würde dran drehen.. grins!). Ich hoffe, Deine Lebensabschnittweste macht einen herragenden Job und schon bald liegen alle Ergebnisse vor - nur positive natürlich ;)) Drück' Dich dolle und wünsche Dir von Herzen eine baldige Besserung!! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Wie charmant schaut das denn aus, liebe Petra!? Die wunderschönen Blümchen in den Fleischwolf zu stellen ist eine zauberhafte Idee (obwohl ich Angst hätte, jemand würde dran drehen.. grins!). Ich hoffe, Deine Lebensabschnittweste macht einen herragenden Job und schon bald liegen alle Ergebnisse vor - nur positive natürlich ;)) Drück' Dich dolle und wünsche Dir von Herzen eine baldige Besserung!! Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Eine witzige Idee, diese Fleischwolf-Vase. Gefüllt mit bunten Wolffäden habe ich eine abgewandelte Form der " Küchenmaschine" schon mal gesehen.
    Bei allen Belastungen nimmst du die Umstände dennoch mit etwas Humor. Ich wünsche dir, dass du bald Klarheit hast.
    Alles Liebe, Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Petra,
    eine so wundervolle Idee!! Ich danke dir sehr dafür!
    Wie schön sie aussehen deine Blumen im Fleischwolf!
    Meine Oma und meine Mam haben damit immer Häckerle gemacht,
    ein Brotaufstrich mit Matjes...
    Leider haben wir aus Platzmangel beim Räumen der Wohnung das schöne Teil entsorgt,
    nun schnürt es mir glatt mein Herz ein...
    So hätte ich ihn in Ehren halten können...Schade so geht das manchmal....
    Schön ihn bei dir sehen zu dürfen!!!!
    Wie geht es dir? Sei herzlich gegrüßt
    von Monika*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry, vor lauter Begeisterung habe ich gar nicht gemerkt, dass ich den letzten Teil deiner Worte gar nicht gelesen habe!
      Oh ja, das kann ich mir Vorstellen, welch Gefühl das ist und dann die Hitze....
      und dann die Nebenerscheinungen , die du beschreibst...blöd gell....
      Vielleicht hilft es sie als Freund auf Zeit zu sehen, der dir helfen möchte und dich schützen, gute Bilder im Inneren helfen manchmal....
      Viel Kraft und Geduld und weise Ärzte....
      Hab dich im Herzen,
      alles Liebe!

      Löschen
  5. Huhu Petra,

    ein tolle Idee :) Die Blumen im Fleischwolf sehen einfach total schön aus :) Dir weiterhin viel Geduld und positive Energie !!

    Gruß Paultschi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Petra,
    ich wünsch Dir viel Kraft und noch mehr Geduld!
    VLG Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Petra,
    auch ich wüsnche Dir viel Kraft, diese Zeit gut zu überstehen und wünsche Dir von herzen, daß es bald wieder aufwärts geht!
    Das Bild mit den Blumen im Fleischwolf ist herrlich! ( ich muss ja gestehen, daß ich kurz überlegt habe, was wohl vorne herauskommen würde, wenn man sie durchdrehen würde *schmunzel* ...aber, NEIN, ihch würde das niemals tun!!! Aber, ab und zu hat man mal verrückte Gedanken .... )
    Hab ein wundervolles Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ehrlich gesagt, hab ich das auch schon überlegt *schmunzel* und wenn meine Teeniekids vorbeigehen "juckt" es sie ganz schön in die Finger zu drehen :) Aber es ist ja noch das kleine Glas, dass als Vase dient dazwischen....
      Liebste Grüße, Petra

      Löschen
  8. Das ist ja mal eine tolle Idee das Sträußchen im Fleischwolf zu arrangeiren...lach.... Dass es dir gesundheitlich nicht gut geht, tut mir sehr leid. Ich wünsche dir ganz gute Besserung und ganz viel Energie und Kraft du Liebe ♥
    Drück dich
    Christel

    AntwortenLöschen
  9. das ist ja eine tolle idee, der vegane Strauß verstopft den Fleischwolf. Da bleibt die Küche fleischfrei ... den veganen Strauß freuts. LG Marion

    AntwortenLöschen
  10. reizende idee, ich sollte mal kramen.

    Und der lebensabschnitt mit der engen heissen juckenden weste sei so kurz als möglich 'fingers crossed'

    lg, Brigitte

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Petra, ich bin gestern über Deinen Blog gestolpert. Toll! Ich wünsche Dir gesundheitlich alles Gute und hoffentlich bist Du bald wieder fit.

    Lg kathrin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Petra,
    wundervolle Idee mit dem Fleischwolf.
    Meine würden sich freuen, wenn sie etwas zum Drehen hätten. grins
    Liebe Grüße und alles Gute,
    Manuela

    AntwortenLöschen