Freitag, 12. September 2014

Fruchtiges Sträußchen


Wie jedes Jahr freuen wir uns über die reichliche Ernte der blauen Weintrauben ( ich habe keine Ahnung welche Sorte). Die Rebewächst prächtig auf der Westseite unserer Garage und hat einen tollen Geschmack. Ich hab´mir auch schon überlegt, ob ich am Wochenende nicht ein paar kleine Gläschen voll mit Weintraubenmarmelade
machen soll.





Und mit diesem essbaren, fruchtigen Sträußchen schau ich heute noch bei Holunderbluetchens
 Ich habe in einem Rotweinglas Kapuzinerkresse, Schokominze gefüllt und obenauf eine Traubendolde gelegt.
Hier ist Naschen ausdrücklich erlaubt :)


                                           Ich wünsche euch ein geruhsames Wochenende!


Kommentare:

  1. mmmh, lecker, das sieht ja toll aus!

    Ein schönes WE wünscht
    Jessi

    AntwortenLöschen
  2. Dieses wunderschöne Sträußchen hätte bei mir keine hohe Lebenserwartung, dafür ist es viel zu lecker.
    Dir ein schönes Restwochenende
    lieben Gruß
    Katala

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wir genießen auch grad unsere eigenen Weintrauben - sehen so aus, wie deine!
    Sorte ist auch unbekannt...

    Deine Bilder sind wie immer ein Traum!
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Ich beneide dich so um deinen schönen Wein.
    Honig haben wir dieses Jahr auch 33 Gläser geerntet.
    LG heike

    AntwortenLöschen