Freitag, 5. September 2014

Bienenhonig aus dem eigenen Garten


 Mein Mann konnte den ersten Honig von seinen Warre´- Beuten ernten. Wir haben dem Bienenvolk circa zweieinhalb Liter Honig entnommen. Den meisten Honig lassen wir den Bienen, schließlich brauchen sie ihre Vorräte selber für die Winterzeit.
Und weil das Projekt Bienen heuer so gut geklappt hat, werden in der Kleinschen Hobbywerkstatt
im Winter noch einige Beuten gebaut werden, damit im nächsten Frühling noch ein bis zwei Völker einziehen können. Großer Dank gilt an Michael, der uns mit viel Rat und Tat beiseite steht!




                                      Ein Wunder der Natur- das Wabenbauwerk der Bienen!


Farbe, Konsistenz und Geschmack spiegeln die ganze Blütenpracht im Jahresverlauf wider.
Und was soll ich sagen, der eigene Honig schmeckt einfach am besten :)


Kommentare:

  1. Einfach nur
    TOLL
    Petra!!!!!

    Daumen hoch.
    Ich finde sowas so klasse.

    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Eigener Honig - was kann man besseres haben.Ich verstehe, dass Ihr mehr wollt.
    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende
    Katala

    AntwortenLöschen
  3. Etwas, das ich auch gerne gemacht hätte... Schööön,
    LG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Hey,

    dass ist wirklich eine tolle Sache, Honig von den eigenen Bienen :) Dann lassts euch mal gut schmecken ;)

    lg Paultschi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Petra,
    ein herzliches Willkommen auf meiner Seite :) da musste ich doch mal bei dir schauen. Ihr habt Bienen?? Wir haben uns letztes Jahr auch an Bienchen versucht, aber sie sind geschwärmt :(.
    Eine tolle Seite hast du, weshalb ich mich auch direkt bei dir anmelde :)
    ganz herzliche Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,dir auch ein herzliches Willkommen!
      Ja, wir haben letztes Jahr mit einem Volk begonnen und heuer sollen noch zwei dazukommen. Hattet ihr auch Waree- Beuten?
      Liebe Grüße, Petra
      Ps: Ich freu mich schon auf deine Freitagsaktion und werde mich sicher beteiligen!

      Löschen