Dienstag, 24. Dezember 2013

Sternenpost

                                        Danke, liebe Gabriela für die hübschen Sterne :)


Montag, 23. Dezember 2013

Ich wünsche euch...

                   ein gemütliches Weihnachtsfest im Kreise eurer Lieben!

 

                                                                                                       Liebe Grüße, Petra

Montag, 9. Dezember 2013

Regenbogenkerzen

     Schaut mal: Anna, Laurenz und ich haben am Nikolaustag Kerzen gezogen...Regenbogenkerzen :)
           Wir haben weiße Kerzen in färbiges Wachs, mit Hilfe einer Kerzenschmelzstation, getaucht.


                                                                                  Die
                                                                               kleinen
                                                                          Kerzen in der
                                                                      Mitte kommen auf
                                                                     unseren Christbaum!
                                                                                 (    )

Montag, 2. Dezember 2013

Gewinner des Giveaways :)


                  Meine Tochter spielte Glücksengerl und hat zwei Namen aus dem Lostopf gezogen:


                                           1. Preis: Das Buch "Mein Naturgarten"
                                                                          geht an:
                                                Conny von  "Münzers Garten"

                                                     2. Preis: Ein Stempelset
                                                                         geht an:
                                              Claudia von "Julia Puppenkleidung"

                                        Herzlichen Glückwunsch euch beiden!
    Damit ich euch euer Giveaway zuschicken kann, mailt mir bitte eure Adresse an: pklein3@gmx.at

                             Bei allen anderen möchte ich mich herzlich fürs mitmachen bedanken!
                                                                 Liebe Grüße, Petra

Freitag, 29. November 2013

Adventkranz 2013

Tadaaa.... mein heuriger Adventkranz :
Den Kranz habe ich aus Tannenzweige, Lavendelzweige, Buchszweige , Efeu und Salbeizweigen gebunden. 


                                                                      Adventwunsch:
                                                                    "Ganz staad wern,
                                                                      an andre denga,
                                                                      vui Liab kriang
                                                                   und weida schenga!"


                                     Ich wünsche euch ein gemütliches erstes Adventwochenende!

                 PS: (klick drauf!) Hier geht´s zu meinem Giveaway, wo ihr noch bis Sonntag mitmachen könnt!

Mittwoch, 27. November 2013

Schneeflöckchen Weißröckchen

                                 Heute habe ich begonnen, ein wenig weihnachtlich zu dekorieren.
                              Ganz dezent und natürlich soll die heurige Weinachtsdekoration sein...
                           Die Schneeflöckchen habe ich mit Hilfe eines Papierstanzers gemacht und
                                                 mit Kleber auf den Felsenbirnenast geklebt.
                   Die silbernen Holzsterne waren eigentlich rot lackiert und mal Christbaumanhänger.
                                         Ich hab´sie einfach mit Chromspray angesprüht :)




        Heute habe ich auch unseren Adventkranz gebunden. Aber davon gibts erst am Freitag Fotos :)
                                    Morgen hab´ich einen langen Arbeitstag vor mir und
                                     auch noch Elternsprechtag von meinem "Großen".
                                                                Grüße, Petra

Freitag, 22. November 2013

Friday Flowerday und Giveaway :)

Wieder einmal lädt Helga von Holunderblütchen zum Flowerday ein.
In den meisten Blogs ist alles schon so schön weihnachtlich dekoriert. Aber irgendwie ist mir noch gar nicht nach weihnachtlicher Stimmung! Nächsten Sonntag beginnt der erste Advent....meist wächst die weihnachtliche Stimmung ein wenig beim Adventkranzbinden...darauf freu´ich mich schon :)

Aber nun mein heutiger Beitrag für Helgas Blog.
Eine Mischung aus Spätherbst und beginnenden Advent :
Die Vase besteht aus einer grau gefilzten Blüte mit einem kleinen Glasgläschen. Das Sträußlein ist aus wunderschön gefärbten Amberbaumblättern, vertrocknetem Schilf und Schilfblüten. Die orangen Sternchen sind Mandarinenschalen, die ich mit Hilfe eines Sternkeksausstechers ausgestanzt habe. Die Sternchen hab ich auf Silberdraht gefädelt.






                              Dann wollte ich euch noch auf mein Giveaway aufmerksam machen:
                                  Wäre toll, wenn noch ein paar von euch ins Lostöpfchen hüpfen :)

 

                                                Ich wünsche euch ein erholsames Wochenende, Petra

Montag, 18. November 2013

GIVEAWAY

           Als kleines Dankeschön an meine Leser gibt's von mir das erste Mal ein Giveaway.

                Es gibt zwei Preise: 1.Preis: Ein Buch: "Mein Naturgarten" von Werner Gamerith
                                                                                        (Ein tolles Buch!)
                                                  2. Preis: Ein Stempelset mit zwei selbstgemachten Stempeln

                 Wenn ihr Lust habt mitzumachen, dann hinterlasst einen Kommentar zu diesem Post
                                                 und hüpft somit automatisch in den Lostopf.

                                             Natürlich freue ich mich auch auf jeden neuen Leser :)

                      Das Bild zum Giveaway dürft ihr gerne mitnehmen und in eurem Blog verlinken. 
                                                 
                                                      Mitmachen könnt ihr bis 1. Dezember.
                            Die Verlosung findet dann am Montag, 2. Dezember statt!


                                          Ich freu´ mich auf eure Teilnahme:)
                                                                 Petra

Freitag, 15. November 2013

Friday- Flowerday bei Holunderbluetchen

Draußen ist es kalt geworden ( Man kann den Schnee schon riechen !) und man findet kaum noch Blüten im Garten . Doch ich hab` was entdeckt:
Das was vom Zierlauch übrig blieb, sozusagen die vertrocknete Hülle, finde ich wunderschön!
Ich hab die ausgetrocknete Pflanze in eine kleine rechteckige Glasvase ins Moos gesteckt. Unter dem Moos befindet sich ein kleines Klümpchen Ton, damit der Zierlauch stehen bleibt.
Ich bin schon auf die heutigen Sträuße und Arrangements auf  Helgas Blog  gespannt:


                                          
                                           Ein kuscheliges Wochenende wünsch´ ich euch :)
                                                                         Petra

Mittwoch, 6. November 2013

Herzensangelegenheit

Heut ist wieder einmal so ein Tag... da wär nach der Arbeit noch soviel zu erledigen....aber ich bin einfach zu müde dazu!
Vor einem halben Jahr hätte ich die Müdigkeit einfach ignoriert und weiter gemacht. Heute weiß ich, dass mein Körper "Stopp, ich brauche Ruhe!"schreit.
Nach meiner Herzschrittmacher-OP dachte ich, dass jetzt alles wieder wie früher wird...
Ja, es wurde besser, aber ich hatte´mir trotzdem noch mehr erwartet...dachte, es läuft alles so wie früher! 
Mir ist in den letzte paar Monaten bewusst geworden, dass ich mit meinen Ressourcen anders haushalten muss... und das muss ich erst lernen!...aber es ist defenitiv keine unüberwindbare Hürde...um mich wieder ins innere Gleichgewicht zu bringen :)

Freitag, 1. November 2013

Walnusswichterl

Heute gibt es für Holunderblütchens Friday- Flowerday mal keine Blumen, sondern ein kleines herbstlich-duftendes "Sammelsurium" :)
Diese Woche haben wir bei einem unserer Spaziergänge Moos, Quendel, Eichelkapperl und Walnüsse gefunden.
Zuhause entstand dann dieses kleine Walnusswichterl. Dazugesellt hat sich noch ein kleiner Salbeiast aus dem Garten.



   Ich möchte mich noch recht herzlich für eure netten Kommentare zu den letzten Posts bedanken!                                              Seid mir alle lieb gegrüßt, Petra

Freitag, 25. Oktober 2013

Friday Flowerday

Heute hab´ich für Helgas Flowerday die letzten Rosen aus meinem Garten geholt und sie in kleinen      Marmeladegläsern mit rotem Kirschenlaub arrangiert. Ein Blatt habe ich jeweils mit Paketschnur um ein Gläschen gebunden und mit einem Eichelkapperl versehen.
Den krönenden Abschluss macht die kleine Feder , diese hat meine Tochter noch dazugesteckt und meinte dann: "So, jetzt ist es fertig!" :)




                                        Ich wünsche euch ein schönes Wochenende, Petra

Montag, 21. Oktober 2013

"Griaßkoch"- Zeit





               Jetzt kommt die Jahreszeit, wo es bei uns zu Haus´öfters mal wieder Grießkoch gibt.
                                       Hmmm, mit Kakaopulverpulver und Apfel mit Zimt....
               Ich hab´s aus Kind schon gerne gegessen, nur nicht zu fest durfte das "Griaßkoch" sein :)
                                                             Das einfache Rezept dazu:
                                Halber Liter Milch, 3 Eßlöffel Zucker und circa 4 Eßlöffel Dinkelgrieß
                        Alle Zutaten ganz  kurz aufkochen und bei kleiner Flamme dann köcheln lassen,
                                                          bis eine breiige Masse entsteht. 
                                                   Oberste Regel beim Griaßkochkochen   : 
                  Das Grießkoch nie alleine lassen und ständig rühren, damit nix übergeht oder anbrennt!!!   
                                                   Den fertigen Brei in Schüsserl mit einer
                              hauchdünnen oder dicken :) Schicht Kakaopulver oder Zimt servieren.


                                                                   Liebe Grüße, Petra


                                         

Sonntag, 20. Oktober 2013

Der Hallstättersee von oben


Gestern machten wir einen Ausflug nach Hallstatt.Was für ein schönes Ausflugswetter!
Und was hab ich mich geärgert als ich im Zug bemerkt hab´, dass ich meinen Fotoknipser zu Hause vergessen hatte! Zum Glück hatte mein Mann sein Handy dabei...und so konnte ich wenigstens den wunderschönen Ausblick auf den Hallstätter See festhalten:



                                                            Sonnige Grüsse, Petra
                       

Mittwoch, 16. Oktober 2013

Die Schönheit der Vergänglichkeit

                               Diese Skeletthülle einer Physalisfrucht habe ich heute im Garten entdeckt
                                                                  und ich finde sie wunderschön !


                               Beim genaueren Betrachten und fotografieren stellte ich mir folgende Frage:                                                           Gibt es eine Schönheit des "Vergehens"?

                                     In unserer heutigen Konsumwelt scheint Schönheit ausschließlich
                                               auf Äußerlichkeit und Jugendkult reduziert zu sein.
                                  Die Herbstfärbung des Laubes wird doch auch als schön empfunden.
                                   Es ist aber nichts anderes als ein Prozess des einsetzendes Verfalls.


                Ich werde mich in der nächsten Zeit ein wenig umsehen und versuchen die "Schönheiten
                                         der Vergänglichkeit" mit der Kamera "festzuhalten"!

                                                                         Bis bald, Petra

Freitag, 11. Oktober 2013

Friday Flowerday # 41

                                               Mein heutiger Freitagsstrauß für Helgas Blog:


Ich hab die rechteckige Glasvase mit Herbstblätter befüllt und ein paar lila Astern und Früchte des Wilden Weins dazugesteckt.
                                        Ich wünsch euch ein gemütliches Wochenende!
                      

Freitag, 4. Oktober 2013

Friday- Flowerday


                         Heute schicke ich ein kleines herbstliches Sträußchen zu Holunderbluetchen.

               Inspiriert hat mich irgendwie heute die Kälte draußen. Darum hab ich die zarten Anemonen
                   mit einem samtig weiche Schilfblütenmantel umhüllt. Die Blätter sind vom rot gefärbten
                                                                        wilden Wein.
                       Den stacheligen Holzgesellen hat mein Sohn vor ein paar Jahren gezimmert und
                                                    wird von mir immer im Herbst aufgestellt.




 
                                      Danke für die lieben Kommentare die ich immer bekomme !
                                                           Habt ein schönes Wochenende!
                                                                               Petra

Montag, 30. September 2013

Wochenende

Am Wochenende waren wir wiedermal in meiner alten Heimat im Innviertel.Samstags waren
               wir im  Kobernaußerwald Schwammerlsuchen ...und sind fündig geworden :)


                    
                         Anschließend machten wir noch einen Abstecher zum Inn- Salzach- Blick!
                                                   Hier mündet die Salzach in den Inn.
  Auf diesem Aussichtsplatz haben sich viele Verliebte oder nicht mehr Verliebte :) in Bäume verewigt :)



                                    Am Sonntag  hab ich in der kleinen Werkstatt meines Vaters,
                                        dann der Mama ein herbstliches Kranzerl gebunden.



                                                        Und ja, am Flomarkt war ich auch ...
                               und hab sehr günstig einen Wäschekorb und einen Globus erstanden.


                                            Ich wünsch euch einen guten Start in die Woche!
                                                                              Petra

Freitag, 27. September 2013

Herbststrauß

Heute schicke ich einen farbenkräftigen Herbststrauß, der auf unserer Kochinsel steht, zu      Holunderbluetchens Friday-Flowerday
Der Strauß besteht aus Feitschi, Herbstanemonen, Kapuzinerkresse,  Dost, Pfaffenkapperl und Lapionblumen. Die Kapuzinerkresse blüht noch immer unermüdlich. Der Feitschi hat sich schon schön rot verfärbt und der Dost (hier mehr Infos zum Dost) verströmt einen angenehm, würzigen Duft.




                                                       Ein erholsames Wochenende, Petra

Montag, 23. September 2013

Mitbringsel

...für einen lieben Menschen :)
Ein kleines Filzherz mit Dinkelfüllung zum Erwärmen
und eine kleine Porzellantasse mit Hauswurz und Moos bepflanzt. Das leere Schneckenhaus dient zusätzlich als Vase!


                                                     "Die wahre Lebenskunst besteht darin
                                                  im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen!"
                                                                     (Pearl S. Buck)


                             

Samstag, 21. September 2013

Beinwellsalbe

Heute hab´ich Beinwellwurzeln ausgegraben. Jetzt ist eine gute Zeit um daraus Beinwellsalbe herzustellen.
Ich bereite für den Hausgebrauch einmal im Jahr eine Salbe aus einem Ölauszug und Bienenwachs zu.
Ein genaues Rezept habe ich da nicht. Ich machs einfach nach Gefühl!

 

Übrigens hab´ich gelesen: Hildegard von Bingen hielt den Beinwell als einer der wertvollsten Heilkräuter der Volksmedizin. Sie nannte Beinwell "Consolida" (vom lateinischen consolidare= befestigen). Dieser Begriff hat sich im Apothekerlatein bis heute erhalten.


Inhaltsstoffe der Wurzeln: Allantoin, Pyrrolizidinalkaloid, Kieselsäure,Schleim-und Gerbstoffe,
Beinwell wirkt: schmerz-und blutstillend, wundreinigend (Allantoin löst und verflüssigt Wundsekrete), zusammenziehend, fördert Wund-und Knochenheilung, und bringt Blutergüsse zum abschwellen.
Ich verwende die Salbe nur bei geschlossenen Wunden, also bei Prellungen, Verstauchungen und Zerrungen.
Meine Tante schwört auch bei Venenschmerzen (in ihren Beinen) auf die Beinwellsalbe.